• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

USB Port / Laufwerks-Frage

Franky

Ludwig van
Ich kann es gerade nicht probieren, hätte aber ne für mich wichtig Frage:

Ich habe an einem USB Port eine externe SSD 1TB (USB 3.0, USB-C) hängen mit Laufwerksbuchstaben S. Wenn ich jetzt noch eine kaufe (Hersteller egal), die bestehende abhänge, die neue anschließe und über Windows der neuen externen den identischen Laufwerksbuchstabe zuweise, kann ich dann im Wechsel beide externen SSD an- und abschließen, aber immer für beide den identischen Laufwerksbuchstaben (S) behalten?
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Was hast du denn sonst an den Ports hängen? Windows wählt doch immer automatisch den nächsten freien Buchstaben. Wenn da jetzt nicht viel gewechselt wird, bekommen die Platten wohl eh den gleichen Buchstaben zugeordnet, wenn du sie nicht gleichzeitig nutzt.
 

Franky

Ludwig van
Nee, für die neue SSD wäre es dann am gleichen Port ja der nächste Buchstabe. Wenn ich ihn dann aber manuell auf den einen (S) ändere... usw. ;)
 

Caesar III

Oh Noes
Der Port ist egal. Die Geräte ID ist entscheidend. Im Kartenleser ist auch die SD Karte immer der gleiche Buchstabe, egal welche SD drin ist. Auch sind die alle E bei mir. Egal welcher Reader. Ausprobieren ;)
 
Oben