• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Toejam & Earl 3

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
Ist laut Superfrogs News bei AXB heute erschienen. Wer hat es sich denn trotz der durchschnittlichen Wertungen und der imo enttäuschenden Demo zugelegt und kann man ein bisserl was dazu schreiben?
 

Sidasa

infojunkie
habe es heute knapp ne stunde gespielt. wer die demo mag, wird auch das spiel mögen.

grafik ist schön. nicht spektakulär, aber durchgehend mit echtzeitschatten (hauptfigur, NPCs, Gebäude, sogar Umgebungsgrafik (zB kleine Schmetterlinge). nette Effekte, schöne Texturen. nur in der Ferne kann man immer wieder mal die Umgebung aufbauen sehen (so auch wenn man in luftiger Höhe ist), stört imo aber nicht.

Soundtechnisch sehr abgefahren. tolle Musik (lässt sich, wenn man die Platten im Spiel gefunden hat, manuell auswählen), super Sprachsamples (auch wenn die sich dann immer mal wiederholen).

Spieltechnisch was für Leute die auf einfachere Spiele stehen *G* achja: und sammeln muss man mögen. Die Missionsziele bestehen zu Beginn aus alle Menschen zu funkizieren und den Ausgang (natürlich ein Fahrstuhl) zu finden. dann gibts immer mehr Aufträge, wobei hier ein suchen/finden bzw. abliefern zur Zeit hoch im Kurs steht.

Zugang zu den einzelnen Level muss man sich freisammeln (Schlüssel). über eine Oberwelt kann man dann auch zu schon besuchten Leveln zurückkehren (um eventuelle Goodies noch einzusammeln).

wie bei TJ&E üblich gibts wieder jede Menge Geschenke. Neben Geschenke zum Eintauschen (Lebensmittel->Energie) gibts Geld, Punkte und natürlich "Waffen" und "Werkzeuge". ua. Sprungschuhe, schneller Laufen, Noten zum Verschiessen (auch aus einer Ego-Perspektive zum besser Zielen). Unbekannte Geschenke kann man mit Identifizier-Geschenken halt selbst oder dies auch durch bestimmte Menschen identifizieren lassen (letzteres Kostet natürlich was).

da ich noch am Anfang bin kann ich mir schwer ausmalen was für schicke Sachen noch kommen :)

habe halt erst den Rang "Trottel" (durch Punkte sammeln kann man sich bei "weisen Männern" befördern lassen) mit nem orangen Gürtel :)

Die Ladesequenzen werden durch funkige Videos unterlegt und das erstmalige Betreten eines Levels mit einem kurzen Gesang der Funkschwestern eingelegt!

Stimmung kommt wie schon immer durch die Musik, die witzigen Charaktere und Ideen und hier insbesondere durch die Sprachsamples auf! Diese sind übrigens englisch geblieben (deutsche Untertitel werden eingeblendet).

Xbox Live wird als Downloadquelle für neue Inhalten unterstützt. Laut Packung neue Level und Charaktere. habs noch nicht getestet, obs schon klappt.
 
Oben