• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole/PC Tales of Vesperia: Definitive Edition

mcpete

Sehr guter Benutzer
Ist da schon bekannt wie es auf der Switch läuft? Dürfte ja gut gealtert sein dank Cel-Shading. Hab das damals nicht gespielt und hätte mal wieder Lust auf ein Tales-Spiel.
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Hab es mir für die Switch geholt. Leider musste ich im Ausland bestellen, weil ich unbedingt die Premium Edition haben wollte und die überall ausverkauft war. Bin echt gespannt. Aber denke, dass das gut laufen wird. Ist doch eher ein zeitloser Look und resourcenschonend.
 

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
Geht so. Ys ist von einem Sternekoch gemachtes Menü mit exquisiten Zutaten, Pfiff und dem gewissen Etwas. Vesperia ist ne drei Tage alte, kalte Bohnensuppe von Oma Paschulke aus der Großküche. Beide schon irgendwie ähnlich, aber im Grunde trennt sie Welten
 

thething

Kackafurz Pipinase
Absolut nicht, frag mich ernsthaft, welcher Tales of Teil dich so traumatisiert hat. Ys ist ohne Frage ein tolles Underdog JRPG, aber Tales of Vesperia kann da in allen Aspekten mithalten. Gab natürlich auch schon schwächere Teile (mit dem Hirten, der war echt lahm), aber bei welcher Reihe ist das nicht der Fall?
 

thething

Kackafurz Pipinase
Tales of Berseria lässt sich imo durchaus mit Ys vergleichen, im Detail gibt es natürlich unzählige Unterschiede. Das Spielgefühl ist aber imo sehr ähnlich, angefangen bei Story und Art der Erzählung, das Charakterdesign und das Echtzeit-Kampfsystem. Da ist - bei Ys fehlen mir aber auch noch ein paar Stunden - ein Tales of sogar etwas komplexer imo. Die Tales Ableger sind vielleicht etwas generischer und das Weltdesign "trockener".
 
Oben