• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Taiko No Tatsujin

Caesar III

Oh Noes
Ein weiterer Geheimtipp für die Fans von Musiklastigen Spielen sollte Taiko No Tatsujin sein! Dabei handelt es sich um eine DS-Umsetzung des in Japan allseits beliebten Trommelspieles.

Leider wird das Spiel sicher nie den Weg zu uns finden, aber ich finde es total genial, ein Import lohnt, wie damals schon bei Jam with the Band!

Dem Spiel liegen auch 2 Drumsticks bei, denn man spielt zweihändig!

Rot => auf die Trommel schlagen
grosses Rot => auf die Trommelmitte schlagen
blau => nicht aufs Trommelfell schlagen, sondern ausserhalb
grosses Blau => an den Rand der Trommel schlagen
Gelb => rot, blau abwechselnd

gibt noch andere Spezialfälle, aber darauf will ich nicht weiter eingehn.

Das Spiel spielt sich ähnlich wie Donkey Konga, nur etwas komplexer, da mehr mögliche "Moves".

und nun noch ein paar Screens:

[IMG]
[IMG]

[IMG]

Die Werbespots sind auch nicht schlecht.

und das ist krank!
 

Mako

Mako Mako Mako tätärä!
Pff, das geile Gefühl auf die echten Trommeln zu hauen fehlt doch komplett, und dadurch der interessanteste Teil des Spiels.

Alle stürmen immer in mein zimmer wenn ich es spiele, weil sie denken hier geht wegen des Krachs irgendwas kaputt :shake: :D
 

Madruk

Lovemachine
Also, entweder man zockt den richtigen Automaten oder die PS2-Version, mit dem Trommelcontroller. Auf dem DS ist das ziemlich überflüssig.
 

Tabris

Jiyuu Tenshi
Ich würde mir da immer Sorgen machen, dass mein DS-Touchscreen kaputt geht. ^^'

Aber anschauen werd ich's mir vielleicht trotzdem mal.
 
Oben