• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

SATA Treiber

Gentsai

Flirtkönig
Moin,

hab schon in der Suche nachgeguckt und nix gefunden.

Will mir in den nächsten Wochen eine SATA Festplatte holen und auf der CD vom Mainboard (Asus A7N8X-E) ist ein Treiber drauf.

Jetzt stellt sich nur die Frage, wie ich den Treiber installiere und wann, also vor oder nach dem Einbau? :hmm:

Wie muss ich die Platte nach dem Einbau einstellen?
 

Jaro

Doctor Hobel
was willste denn da einstellen? einfach rein und ab gehts :D ... seit wann braucht man für sata nen treiber? ist doch eher eine chip/controller sache.

wie konfigurieren? raido oder raid1? oder normal (afaik raid5) oder?

ach ich habe keine ahnung von PCs :D
 

Gentsai

Flirtkönig
Klar braucht man einen Treiber, deshalb ist ja einer auf der CD drauf :D

In dem Topic von Coldblooder steht das selbe, nur nicht wie man den Treiber installiert.

Von Raid hab ich keinen Plan, der Controller ist jedenfalls Onboard...
 

Travis14

Retter der Welt
Schau mal im Gerätemanager nach unter Raidcontroller
wenn da was installiert ist dann müsste es kein prob mit ner s-ata
HDD geben.

PS: Hab noch keine s-ata pladde:D
 

Achmed20

von beruf gestört
ne ne ne
pladde rein
windows staretn
winodws sacht er hat was tolles gefudnen, CD einwerfen.!
das is kein treiber, sondern lediglich n haufen progs und schnittstellen damit SATA auch wirklich SATA is. sonst is des einfach nur langsam.
 

Gentsai

Flirtkönig
Original geschrieben von Travis14
Schau mal im Gerätemanager nach unter Raidcontroller
wenn da was installiert ist dann müsste es kein prob mit ner s-ata
HDD geben.
Hab da nur den "D346PRT SCSI Controller" drin...

@Kollar: All right :D
 

ColdBlooder

Cold Blooded Heart
ja wenn ein windows schon installiert ist und man diese hdd als "zweit hdd" anschliesst, dann braucht man keinen speziellen treibr. wäre aber etwas seltsam die schnellste und vermutlich größte platte im system als zweithdd zu verwenden! will man aber auf der sata platte windows installieren muss man eine treiberdiskette erstellen, wenn dann unten steht "F6 drücken für einen raid oder scsi controller zu installieren" f6 drücken und den treiber laden, denn ansonsten kann man windows auf der platte nicht installieren da sie ansonsten nicht gefunden wird!
 

Gentsai

Flirtkönig
Ich wollte auf die SATA-Platte eigentlich ein Ghost-Image von meinem jetzigen System draufspielen, damit ich nicht alles nochmal installieren muss.

Geht das irgendwie?

Muss ich vielleicht erstmal Windows installieren und dann das Image drüberbraten?
 
Oben