• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole/PC Octopath Traveler

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
Optisch gefällt mir das sehr. So schöne 2D Optik auf dem großen Schirm sieht man ja mittlerweile nur noch selten. Aber es ist Square, die werden mir das schon noch irgendwie madig machen :D
 

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
Aber es ist Square, die werden mir das schon noch irgendwie madig machen
Zum Beispiel mit Zufallskämpfen ... sowas muss ich im Jahr 2017 wirklich nicht mehr haben ... zumal die Kämpfe auch noch ziemlich lange gehen, selbst einfach Standardgegner vertragen doch einiges an Schlägen. Im Allgemeinen wirkt das Kampfsystem irgendwie "komisch". Kann gar nicht genau sagen, woran es liegt, aber dieser Fokus auf abwarten, bis man mehrere Schläge hintereinander setzen kann, gefällt mir nicht. Und optisch ist das ganze drei Minuten ganz geil, aber dann ist auch gut mit Tiefenunschärfe und grau in braun. Kurzum, die Demo hat mich nicht wirklich überzeugt, und am ersten größeren Gegner bin ich dann auch direkt gestorben. Vielleicht habe ich das Kampfsystem auch einfach nicht verstanden :nixweiss:
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Spielerisch finde ich es auch nicht besonders gut und hoffe, dass da noch einiges passiert. So richtig rund fühlt sich das Kampfsystem nicht an.
 

Thr4wn

Verwirrt
Grade 1.5h den Olberic Part gespielt, gefällt mir ziemlich gut, auch das Kampfsystem finde ich in Ordnung - die Standardgegner brauchen nur etwas, wenn die noch auf dem gleichen Level sind, je höher man selbst ist, desto schneller sind die Kämpfe natürlich vorbei. Die Zufallskämpfe mit schwachen Gegnern dauern selten länger als 2-3 Runden. Mit Party wirds dann natürlich noch schneller. Die einzigen Kämpfe die ich verloren habe waren gegen starke Dorfbewohner/Wachen in Duellen mit Olberic, aber das hab ich schon vorher gewusst :zahn:
Der Banditenboss war auch relativ einfach, aber solange man alleine unterwegs ist gibts halt nicht viele Möglichkeiten den Kampf schwer zu machen ohne das es unfair wird.

Mir gefällt auch dass man durch die Duelle Quests auslösen/bekommen kann.

Werde vielleicht morgen noch die Geschichte der Tänzerin spielen.

Wenn der Umfang stimmt, das Kampfsystem genug Tiefe bietet, die Figuren neue Fähigkeiten lernen, die Geschichten interessant sein werden und nicht irgendwas noch total schief geht, ja dann bin ich dabei.
 

Thr4wn

Verwirrt
hab jetzt noch den anderen Part gespielt - ich kann mir noch nicht so ganz vorstellen wie das Spiel dann funktionieren soll - man bekommt beim Spielstart immer die Geschichte der gewählten Figur mit, kann aber die anderen Figuren während des Abenteuers auch treffen - nur anscheinend ohne die Hintergründe der anderen Figur zu erfahren - Spielt man da dann 8 mal die gleiche Welt mit unterschiedlichem Ziel? Weiß nicht ob mir das dann gefallen könnte. Wobei ich jetzt beide Geschichten ganz ok fand.
 

Jaro

Doctor Hobel
Heute die Demo gefällt mir sehr, sehr gut. Einziger Kritikpunkt wären wohl die Zufallskämpfe ...
 

Crayfish

immer noch
Die Special Edition reizte mich nun sehr, obwohl ich die Demo nicht gespielt habe. Hab sie mal vorbestellt.

[IMG]
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Habe sie noch nicht gespielt, aber soll das nicht ne komplett neue Demo sein, die eben den Anfang des fertigen Spiels zeigt? Gibt 8 Charaktere zur Auswahl, man kann der Story folgen oder relativ frei erkunden, begrenzt wohl auf 3 Stunden.
 

Tabris

Jiyuu Tenshi
Jo, die neue Demo ist der Prolog des fertigen Spiels und der Fortschritt kann dann in die Vollversion übernommen werden.
 
Oben