• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Nintendo startet in den Handy Markt

Caesar III

Oh Noes
Mit Miitomo - Miitomo.com - ist heute zusätzlich zum Nintendo Account auch die erste Handy App gestartet. Am besten beschreiben lässt es sich mit Tamagotchi meets Facebook meets Nintendo.

Eigentlich total dämlich, aber irgendwie lustig :D Auf jeden Fall besser - imho - als Candy Crush für 3min zwischendurch!

 
Zuletzt bearbeitet:

Tabris

Jiyuu Tenshi
Falls du vorhin keinen falschen Twitter-Handle angegeben hast, hast du einen neuen Follower (@JiyuuTenshi). :tongue:
 

Crayfish

Fuddl

Das wars dann vorerst wieder mit Handygames. Ich habe nur mal "Super Mario Run" geladen, aber wirklich kaum gespielt. Gedaddel mit dem Smartphone ist einfach nicht meins.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Mario Run fand ich gar nicht schlecht. Die anderen Sachen habe ich nicht ausprobiert, weil eben MT-Seuche.
 

Tabris

Jiyuu Tenshi
Mario Run fand ich gar nicht schlecht. Die anderen Sachen habe ich nicht ausprobiert, weil eben MT-Seuche.
Ich hab kurz bei Mario Kart, Fire Emblem und Animal Crossing reingeschaut, aber hing mir recht schnell zum Hals raus.

Super Mario Run war definitiv das beste Nintendo-Handy-Game. Das fühlte sich auch wie ein richtiges Nintendo-Game an, so wie es eigentlich sein sollte.

Aber scheinbar floppen "richtige" Games auf Handies, weil sie zu teuer sind. Die Leute lassen sich lieber über Monate hinweg mit MTs ausnehmen...
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Der Rest war üble Abzocke. Auch die Integration mit den anderen Games. Wenn man sich das mal überlegt, was man da hätte alles bauen können. Man will doch eigentlich nur eine Seamless Mobileerfahrung...

Naja. Scheinbar will man das ja doch nicht.
 

MrBurns

Bekanntes Mitglied
Mario Kart Tour hab ich genau einen Tag lang getestet. Das Geschäftsmodell und damit auch das gesamte Spieldesign waren einfach nur ekelhaft. Schade, hab bisher eigentlich jeden Mario Kart Teil sehr ausführlich gespielt und hätte dafür auch nen Vollpreis bezahlt, so aber nicht.

Bei der Originalmeldung auf Bloomberg liest sich das aber nicht ganz so, als würde Nintendo das nun komplett einstellen.
 
Oben