1. Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
    Information ausblenden
  2. Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
    Information ausblenden
  3. Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.
    Information ausblenden

PC/Mac Kingdom Come: Deliverance

Dieses Thema im Forum "Videospiele" wurde erstellt von fullmetaljackass, 10 Februar 2014.

Kingdom Come: Deliverance online bestellen
  1. mcpete

    mcpete Karton Karton

    Registriert seit:
    12 Dezember 2001
    Beiträge:
    90.657
    Andy und ich auf One (X).
     
  2. Caesar III

    Caesar III Oh Noes

    Registriert seit:
    15 August 2001
    Beiträge:
    24.228


    Die Gamestar findet es ziemlich gut, abseits der Bugs.
     
  3. thething

    thething Stromstrubbel

    Registriert seit:
    13 Dezember 2001
    Beiträge:
    16.403
    Es ist ... komisch. Mich zieht es immer wieder rein. Es ist irgendwie stinkelangweilig und verbuggt, auf der anderen Seite aber auch ziemlich stimmungsvoll. Eine Runde Wache schieben ist z.B. eigentlich total scheiße, macht dann aber durch das eintauchen in die Spielwelt doch wieder Spaß. Total ambivalentes Spielgefühl, hatte ich so extrem glaub noch nie.
     
    Madruk gefällt das.
  4. Jaro

    Jaro Doctor Hobel

    Registriert seit:
    15 August 2001
    Beiträge:
    22.925
    So gehts mit bei den meisten OW Spielen. Ich mache da nur Mist zum eintauchen und mag meist nicht das Gameplay ^^

    Aber solche Games halten halt bei mir nicht lange, irgendwann ist mit das zu doof und fühlt sich an, als wäre man so ein Looser, der total Realität am flüchten ist.
     
    thething gefällt das.
  5. thething

    thething Stromstrubbel

    Registriert seit:
    13 Dezember 2001
    Beiträge:
    16.403
    Ja, haut hin :D
     
  6. Nek'Yar

    Nek'Yar Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juli 2002
    Beiträge:
    14.615
    http://www.4players.de/4players.php...ein/35377/83014/Kingdom_Come_Deliverance.html


    4Players rät eher vom Kauf ab, weil es noch sehr unfertig ist. Ich warte und hole es mir irgendwann im Sale. Sieht schon spannend aus aber ich habe noch so viel rumliegen, dass das eh kein Sinn macht.
    Spannend im Test übrigens auch, dass es jetzt bei 4Players wohl immer in die Wertung einfließt, wie Mikrotransaktionen im Spiel vorhanden sind. Beim Link ganz unten.
     
  7. WeedFUX

    WeedFUX ... ist gerne hier

    Registriert seit:
    27 September 2003
    Beiträge:
    10.756
    Ein halbes Jahr nach Release traue ich mich jetzt auch mal ran und bin von den ersten 4 Spielstunden schonmal sehr angetan. Bislang keine Bugs, gute Performance und ansprechende Optik. Das einzige was mich etwas stört ist die kaum vorhandene Lippensynchronität und manche seltsam wirkende Animation.
    Habe es gestern angefangen und aus kurz mal reinschauen wurden direkt vier Stunden die wie im Flug vergangen sind, auch oder gerade weil ich noch nicht einen Gegner getötet bzw. irgendeinen Kampf hatte. Mir gefällt der ruhigere und nicht so aufgeregte Stil sehr gut, gerade weil man dadurch hervorragend in die Welt eintauchen kann. Auch die wirklich sehr gute deutsche Vertonung trägt zur Atmosphäre bei.

    Freue mich drauf wieder mit Heinrich loszuziehen und hoffe das die Bugs im Spielverlauf weitestgehend beseitigt sind. Die ersten paar Stunden haben mich jedenfalls komplett abgeholt.
     
  8. WeedFUX

    WeedFUX ... ist gerne hier

    Registriert seit:
    27 September 2003
    Beiträge:
    10.756
    Knapp 30 Stunden schon auf der Uhr, abseits der technischen Probleme ist Kingdom Come ein absolutes Klassespiel mit einem erfrischenden Ansatz, einer Menge guten Ideen und hervorragenden Quests. Mich hat es total gefangen genommen. Technisch ist es auch OK, lediglich die heftigen Pop ups besonders in Städten stören das Gesamtbild, ansonsten krankt das Spiel eigentlich an den üblichen Problemchen von komplexeren Open World spielen wie Clippingfehlern, KI Aussetzer oder Ungereimtheiten in der Interaktion mit der KI, aber nichts was jetzt besonders schlimm wäre. Von heftigen Bugs oder technischen Problemen ist jedenfalls nichts mehr zu sehen, man hätte diese halbe Jahr wohl noch warten sollen mit dem Release dann wäre die Resonanz wohl eine andere gewesen.

    Es gibt Momente da könnte ich mich in das Spiel verlieben, gerade was die Reaktion der KI auf den Spieler bzw. dessen Verhalten angeht haben die Warhorse Studios eine Referenz geschaffen, auch wenn einige Ideen nicht ganz reibungslos funktionieren und für das Team wohl etwas zu überambitioniert waren. In Ländereien in denen man beliebt ist wird man nicht nur freundlich begrüßt, auch Preisverhandlungen sind leichter. Klaut man aber Nachts dem Händler die Auslage leer ist er am nächsten Tag nicht mehr gut gelaunt und verbietet jedwede Nachverhandlung des Preises. Ebenso hat die Kleidung und die Hygiene Auswirkungen auf unser Gegenüber. Bevor man sich in feinere Gesellschaft begiebt sollte man tunlichst die Blutverschmierten Klamotten waschen und das Badehaus aufsuchen... einfach herrlich.

    Das Spiel läuft grundsätzlich etwas langsamer ab als vergleichbare RPGs, was woanders nervt ist hier aber so gut umgesetzt und passend in die Spielwelt eingeflochten das es einfach Spaß macht. Eine Stunde lang Vögel einfangen, einer Frau mit einem halbstündigen Spaziergang den Hof machen, Stundenlang für ein paar Felle jagen... bei anderen Spielen löst sowas bei mir langweile aus bzw. wird links liegen gelassen aber bei Kingdom Come ist das einfach besser und liebevoller umgesetzt. Diesen Tätigkeiten wird eine Relevanz beigemessen die über das Steigern eines XP Balkens hinausgeht und das ist einfach schön. Kingdom Come spaziert wo andere hetzen, es nimmt sich zurück wo andere aus allen Rohren feuern und es gibt dem gesprochenen Wort tatsächlich einen höheren Stellenwert als der Klinge und genau das macht es besonders. Zusammen mit dem Kriegsgott das unterhaltsamste Spiel des bisherigen Jahres für mich und die positive Überraschung, das es so gut ist hätte ich angesichts der vielen negativen Meldungen nicht erwartet.
     
    Madruk gefällt das.
  9. Madruk

    Madruk Lovemachine

    Registriert seit:
    15 August 2001
    Beiträge:
    34.669
    Jetzt haste mich ganz wuschig gemacht! Liest sich, als sei das ein Spiel nach meinem Geschmack.
    Will es zufällig jemand für PS4 oder das Böxle loswerden?
     
  10. WeedFUX

    WeedFUX ... ist gerne hier

    Registriert seit:
    27 September 2003
    Beiträge:
    10.756
    Man muss sich halt im Klaren sein das es hier deutlich weniger Action gibt als in anderen vergleichbaren RPGs. Auch das Erforschen der Umgebung steht nur wenig im Fokus. Es gibt nicht alle paar Meter eine Höhle oder Ruine zu erforschen und aufgrund des Settings ist ein Wald einfach nur ein Wald in dem man auf ein paar Wegelagerer trifft oder jagen kann, das wars dann aber.
    Das Spiel ist primär durch sehr launige Quests getrieben.

    Wenn sich das für dich gut anhört und du mit einer durchwachsenen Technik leben kannst dann greif zu. Meine gelesen zu haben das die Variante für Xbox One X in Verbindung mit einer schnellen externen Festplatte weniger starke Pop Ups produziert als die von mir gespielte PS4 (Pro) Version.
     
  11. Madruk

    Madruk Lovemachine

    Registriert seit:
    15 August 2001
    Beiträge:
    34.669
    Habe keine One X, nur ne S, insofern greife ich eher auf die PS4 zu (habe ne Pro).
    Für mich liest sich das ansonsten durchaus reizvoll.
     
  12. Caesar III

    Caesar III Oh Noes

    Registriert seit:
    15 August 2001
    Beiträge:
    24.228
    Wundert mich bissl, dass du das noch nicht hast @Madruk . Hätte auch gedacht dass genau dein Ding
     
  13. Madruk

    Madruk Lovemachine

    Registriert seit:
    15 August 2001
    Beiträge:
    34.669
    Habe in letzter zuviel um die Ohren gehabt, außerdem kamen der Rohrkrepierer God of War und das grandiose Detroit dazwischen.
     
  14. Madruk

    Madruk Lovemachine

    Registriert seit:
    15 August 2001
    Beiträge:
    34.669
    Also..."technisch durchwachsen" ist sehr nett formuliert, auf mich wirkt das Game völlig zusammengemurkst. :D
     
    thething gefällt das.
  15. WeedFUX

    WeedFUX ... ist gerne hier

    Registriert seit:
    27 September 2003
    Beiträge:
    10.756
    Warum? Abseits der Pop Ups in Städten ist es doch technisch in Ordnung? Möglicherweise bin ich aber auch hart im nehmen, fand damals auch Gothic 1 & 2 völlig in Ordnung. :zahn: Es läuft durchgehend flüssig, stürzt nich ab, hat bislang keine schwerwiegenden Bugs und die Mechaniken funktionieren einwandfrei.
    Ich hätte mich auf eine technische Katastrophe eingestellt und die ist es bei weitem nicht.

    Spiel es mal ne Weile. Die Qualitäten wiegen die technischen Unzulänglichkeiten mMn locker auf.
     
  16. Madruk

    Madruk Lovemachine

    Registriert seit:
    15 August 2001
    Beiträge:
    34.669
    Ich spiele es weiter, aber es ist echt schlimm, wie verbuggt das ist. Ich weiß gar nicht, wo ich da anfangen soll
     
  17. Madruk

    Madruk Lovemachine

    Registriert seit:
    15 August 2001
    Beiträge:
    34.669
    Wie knackt man auf der PS4 die Schlösser von den Truhen? Das macht mich richtig wahnsinnig!
     
  18. WeedFUX

    WeedFUX ... ist gerne hier

    Registriert seit:
    27 September 2003
    Beiträge:
    10.756
    Mit dem rechten Stick musst du den Sweetspot finden (Punkt wird gelb), hast du den Punkt gefundenen musst du mit dem linken Stick drehen. Dabei musst du den rechten Stick mitbewegen das der Punkt immer im gelben Bereich bleibt. Ist gar nicht so kompliziert wenn man den Dreh raus hat.
    Wichtig ist das du das drehen mit dem linken Stick auf einen Rutsch und nicht zu langsam machst, da sonst das Schloss zurückrutscht. Außerdem solltest du dich zu Beginn nur an sehr leichte und leichte Schlösser trauen, höhere sind erstmal nicht machbar. Am besten ein bisschen beim Müller in Rattay trainieren.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden