• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Fußball Internationaler Fussball

Caesar III

Oh Noes
Vier Führungsspieler des FC Barcelona haben sich zu einem Gehaltsverzicht bereit erklärt. Joan Laporta präsentierte am Montag dennoch erschreckende Zahlen.

Perverser Scheissdreck. Bruttoschulden in Höhe von 1,35 Mrd. (!) Euro.
Heißt die kriegen nix oder weniger und Messi alles? WTF
 

Sheriff

Schlangenbeschwörer
Wer hat die Spiele denn angeschaut? Das 2:0 gegen Lichtenstein war ja noch ein bisschen mau, aber in den 2 Spielen danach hat man dann wohl doch schon gemerkt, dass Löw nicht mehr an der Seitenlinie steht.

Immerhin mal wieder ein bisschen Spektakel wenn die deutsche Nationalelf spielt.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Mbappe bleibt angeblich in Paris… für den schmalen Taler von 300 Mio Handgeld, 100 Mio netto pro Jahr und der Zusage bei Trainer/Sportdirektor/Transfers ein Mitspracherecht zu haben.

Irre! Einfach irre!
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Das Problem ist ja nicht der Spieler, legitim das er das beste für sich rausholt, das Problem ist das es zwei Vereine (mit Newcastle sogar drei) gibt die das ohne mit der Wimper zu zucken bezahlen können.

200Mio p.a…. das ist mehr als die kompletten Kaderkosten von 16 Bundesligisten… das ist jenseits von allem was vorstellbar ist. Was sagt eigentlich das FFP dazu?

Man muss aber sagen das die Zahlen wohl aus Spanien kommen, könnte daher natürlich auch von Real gestreut sein um die Transferniederlage zu erklären.
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Das Problem sind wir, die wir das System stützen. Durch klicks, Abos, Tickets, GEZ etc.

Ich bin zu 90% raus, trotzdem verfolge ich lose noch was auf kicker.de passiert. Auch das spült Geld ins System.
 

Dr Hobel

Bekanntes Mitglied
Naja. Kann man sich jetzt drüber aufregen über Paris. Der verdient genau SOVIEL wie er verdienen KANN.

Und als Bayern-Fan lebt man die gleiche Philosophie doch in einer anderen Skala gegenüber den anderen Bundesligisten. Mir ist das kack egal, was der verdient. Würden es weniger gucken, könnte man dem nicht soviel bezahlen. Also scheint es angemessen zu sein. Die ganzen Top-Bundesliga-Spieler wechseln auch nicht zum FC Bayern, weil dort die Kabinenbank so unendlich bequem ist.
 
Oben