• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Guitar Hero II

Steve Austin

König von Europa und der Welt
Sieben Titel werden auf der E3 in der Guitar Hero II Preview spielbar sein:

Drist - Arterial Black
The Reverend Horton Heat - Psychobilly Freakout
KISS - Strutter
Black Sabbath - War Pigs
The Butthole Surfers - Who Was in My Room Last Night
The Kinks - You Really Got Me
RUSH - YYZ

Quelle: www.1up.com

Party on, Wayne! :ylsuper:
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Da muss aber noch mehr kommen. Ich will Metallica, Slayer, Rage against the Machine, Iron Maiden...
 

I_are_Daxter

Hautmaltretator
yeha yeha ... :D :D

Bis dahin hab ich dann auch vielleicht den ersten Teil auf Hard geschafft ..
btw. was kostet eigentlich der Pure Gitarren Controller ???
ich glaub, wenn ich noch ein wenig weiter mache, dann ist der erst bald über den Jordan !!
grade bei Cowboys from Hell merk ich das, daß der Strum Bar trotz Anschlag nicht immer jede Note mit nimmt ... ist zwar so ne stabile Konstruktion , aber die Microschalter machen wohl recht schnell schlapp ???...
 

Steve Austin

König von Europa und der Welt
Release Dates

US: November 2006

Confirmed Songs

Main Songs:
"John the Fisherman" by Primus (original)
"Psychobilly Freakout" by Reverend Horton Heat (cover)
"Strutter" by KISS (cover)
"War Pigs" by Black Sabbath (cover)
"Who Was in My Room Last Night?" by Butthole Surfers (cover)
"You Really Got Me" by Van Halen (cover)
"YYZ" by Rush (cover)

Bonus Tracks:
"Arterial Black" by Drist (original)

Confirmed Information

-At least 55 songs total, 40 licensed songs, 15 indie/in-house songs

-3-button chords, meaning, holding down green+red+yellow, yellow+blue+orange, etc.

-Increased Difficulty

-Practice Mode

-Guitar Hero I SG Controllers will be compatible with Guitar Hero II.

-A new multiplayer co-op mode allowing players to collaborate in order to beat songs, with each guitarist playing a separate guitar track. Available guitar tracks include lead, rhythm or bass tracks, depending upon the song. Cooperative players will also share star power, both guitars must be raised for it to be activated. Also, both players will share one life bar.

-Co-op is not the only new Multiplayer Mode. Players can now play: Co-op (different instruments for each player), Traditional Versus (both players trading off notes), Full Versus (both players playing all notes), Survival (most likely play as long as you can without missing a single note, or trying to pass as many songs as possible on a single energy meter), and Handicapped Matches (one player has an advantage over the other).

-Career Mode has been changed, to quote an inside press release: "Players can now experience the feeling of going from an unsigned band to Rock-Stardom via artist endorsements."

-The Bass guitar will make deep clink and chunk sounds when you make a mistake, just like the regular guitars.

-At least 3 new characters, a Rockabilly (rock/blues/country fusion) guy, a Heavy Metal character of unknown sex yet, and a "rocker chic".

-Marcus Henderson has stated in an interview that "Heavy metal will get its due in Guitar Hero II".

Quelle: Guitar Hero-Forum

3 Buttons gleichzeitig und noch höherer Schwierigkeitsgrad. Ja, sind die denn wahnsinnig! :eek:
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Wenn die 3 Buttons nebeneinander liegen gehts ja noch, aber ansonsten brech ich mir auch die Finger :D Gut klingen auf jeden Fall die Multiplayer-Modes, gerade ein Handicap-Modus ist bei sowas sehr sinnvoll. Mal abwarten, was noch so auf der Trackliste auftaucht.
 

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
Die Trackliste macht mich bisher gar nicht an. Ich will Black Night von Deep Purple, Sultans of Swing von den Dire Straits, U2s The Fly, was von Metallica, AC/DC und Queen, gerne auch Klassiker wie White Room, House of the Rising Sun oder Paint it Black
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Gibt soviele Songs die ich gerne hätte...
Achja, in der Gamepro wird erwähnt, dass sie z.B. Slayer nicht nehmen können weil deren Texte eine Jugendfreigabe verhindern würden.
Kurios
 

Superfrog

Madruk
Nek'Yar schrieb:
Achja, in der Gamepro wird erwähnt, dass sie z.B. Slayer nicht nehmen können weil deren Texte eine Jugendfreigabe verhindern würden.

:lol:

Das halte ich für ne Ausrede. Noch nicht mal in Deutschland würde das ne höhere Einstufung als USK 12 bedeuten. Solange nicht Cannibal Corpse dabei sind (DAS wäre wohl die ultimative spielerische Herausforderung), passiert in der Hinsicht nichts. :D
 

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
er scheint aber auch völlig anders als ich zu spielen. Er schlägt beispielsweise die Noten einmal oben und unten an, was ich nicht mache. Und er sitzt beim Spielen was doch vollkommen langweilig ist. Da gefallen mir diese beiden schon viel besser :D

http://www.youtube.com/watch?v=dVUgd8ot6BE

treffen kaum eine Note sehen aber cool aus :zahn:
 

WickerMan

thething gefällt das
Der Nietengurt von dem linken mit dem Umhang... :rofl:

Ansonsten weiß ich jetzt, weshalb ich nicht so rumhample, wenn ich Publikum habe. :zahn:
 
Oben