• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole/PC Doom (2016)

AlbertWesker

Neo-Umbrella
Der texanische Entwickler id Software hat an den Arbeiten zu Doom 4 begonnen. Laut einer Pressemitteilung soll dafür das interne Entwicklerteam erweitert werden. id sucht aus diesem Grund nach neuen Leuten, die an Doom 4 mitarbeiten sollen. Details über einen möglichen Termin, die Story und die verwendete Grafikengine gab das Studio jedoch nicht bekannt. id-Chef Todd Hollenshead sagte lediglich: »Doom ist Teil der DNA von id Software und wir brauchten die größten Talente und hellsten Köpfe der Branche, um den nächsten Teil der Serie auf die Erde zubringen«.

Quelle:gamestar.de

Hier die Pressemitteilung von ID Software:

THE ULTIMATE BATTLE AGAINST EVIL CONTINUES IN DOOM 4

id Software Hiring for Internal Team to Develop Next Installment of DOOM

Mesquite, TX – May 7, 2008 – id Software announced today that production has begun on DOOM 4™, the next journey into the legendary DOOM universe. id Software is expanding its internal team and is currently hiring to work on this highly anticipated title.

“DOOM is part of the id Software DNA and demands the greatest talent and brightest minds in the industry to bring the next installment of our flagship franchise to Earth,” said Todd Hollenshead, CEO, id Software. “It’s critical for id Software to have the best creative minds in-house to develop games that meet the standards synonymous with our titles.”

The DOOM franchise is one of the most recognizable and important in gaming history, having been named “one of the ten most influential games of the decade” by PC Gamer and “the #1 game of all time” by GameSpy. DOOM 4 will join the award-winning series which has consistently topped sales charts throughout the world.

id Software is looking for talented, ambitious and passionate individuals eager to join its accomplished team of developers working on the industry’s most innovative and anticipated games. For a complete listing of available positions, visit www.idsoftware.com. Resumes can be submitted via email to jobs@idsoftware.com. All applicants must be authorized to work in the United States.
 

der Raptor

auf den Hund gekommen
Was heisst perfekt?

Doom3 war doch wohl ein echter Rohrkrepierer

Gehypt bis zum geht nicht mehr und die Klappe groß aufgerissen
(Monster reagieren auf Geräusche, tolle Ki blablabla) und was kam?

immer die gleichen Gänge bzw. Levels 08/15 Schockeffekte (Huch das Licht geht aus jetzt kommt ein Monster)

Eine der größten Enttäuschungen der letzten Jahre auf dem Spielemarkt

Wie es 20x besser ging bewies das großartige Riddick Game

Wer braucht schon Doom4
 

relikt

Nö.
Ich fand Doom 3 auch reichlich überbewertet.. Irgendwie hat man nach 1-2 Stunden das Gefühl das ganze Spiel gesehen zu haben und im laufe der Geschichte nimmt auch die Atmosphäre immer mehr ab. Da muss deutlich mehr kommen um Doom 4 auch nur annähernd interessant zu machen.
 

gaming247

Neuling
Doom 3 war ein ausgezeichneter Shooter.
Viele sind zuvor einfach dem Hype verfallen und hatten unrealistische Erwartungen.
 

der Raptor

auf den Hund gekommen
Doom 3 war ein ausgezeichneter Shooter.
Viele sind zuvor einfach dem Hype verfallen und hatten unrealistische Erwartungen.
War er eben nicht. Und die Spielergemeinde war damals zu Recht auf den
Nachfolger der Shooter Legende Doom gespannt.

Ich kann mich noch ganz gut entsinnen was die Programmierer alles versprochen hatten. Das Ergebnis kennen wir ja.
 

gaming247

Neuling
tja dann kannst du das offensichtlich nicht objektiv beurteilen.

Doom3 war ein solider Shooter mit genialer Grafikengine und netten Schockeffekten.
Die Wertungen im 90er Bereich bestätigen dies.

Ich habe keinen Zweifel, daß id mit Doom4 wieder ein hochwertiges Spiel abliefert.
Ich freu mich drauf auch, wenn es noch dauert.
 

der Raptor

auf den Hund gekommen
tja dann kannst du das offensichtlich nicht objektiv beurteilen.

Doom3 war ein solider Shooter mit genialer Grafikengine und netten Schockeffekten.
Die Wertungen im 90er Bereich bestätigen dies.

Ich habe keinen Zweifel, daß id mit Doom4 wieder ein hochwertiges Spiel abliefert.
Ich freu mich drauf auch, wenn es noch dauert.

Soso, nicht objektiv beurteilen

Jetzt heisst es auf einmal bei Dir "ein solider Schocker"
vorher war er ausgezeichnet, ja was denn jetzt? Bleib mal bei einer Meinung.

Noch etwas: Grafikengine ist nicht alles, das Gameplay war mehr wie mittelmäßig.

Man startete das Spiel und dachte tolle Grafik, aber nach ein paar Std. setzte
gähnende Langeweile ein: wie schon gesagt immer das gleiche Leveldesign "renne durch dunkle Gänge und wenns Licht ausgeht kommt mal wieder das Monster, ach wie vorhersehbar.

90% von mir aus (siehe: Assasins Creed, Anfangs hui später pfui), ich fands wie gesagt die größte Enttäuschung der letzten Jahre und überhaupt nicht würdig der genialen Vorgänger, und deßhalb hört man auch zu Recht nix mehr von diesem Game.

Aber wenns Dir gefällt...
 

gaming247

Neuling
Soso, nicht objektiv beurteilen
Jupp

Jetzt heisst es auf einmal bei Dir "ein solider Schocker"
vorher war er ausgezeichnet, ja was denn jetzt? Bleib mal bei einer Meinung.
Ich hab geschrieben solider Shooter, nicht Schocker.
"Solide" hat sich auf die Spielmechanik bezogen + geniale Grafik + Atmosphäre -div. Kritikpunkten = ausgezeichnetes Spiel. Wo ist das Problem.
Auf jeden Fall war es absolut kein Rohrkrepierer wie du geschrieben hast.
Keine Ahnung was du dir von dem Spiel erwartet hast, aber laß dann auch besser die Finger von Doom4 :shake:

Aber wenns Dir gefällt...
Tut es und ich freu mich auf den Nachfolger.
 

der Raptor

auf den Hund gekommen
Zitat gaming 247 NR 1: Doom 3 war ein ausgezeichneter Shooter.
paar Min. später

Zitat gaming 247 NR 2: Doom3 war ein solider Shooter mit genialer Grafikengine und netten Schockeffekten
Wie schon gesagt, bleib mal bei einer Meinung (und entschuldige den Schreibfehler "Schocker") :addlnein:


Zitat gaming 247 NR 3"Solide" hat sich auf die Spielmechanik bezogen + geniale Grafik + Atmosphäre -div. Kritikpunkten = ausgezeichnetes Spiel
Also das ist echt Quark was Du da von Dir gibst. Was sind Deiner Meinung nach div. Kritikpunkte??


Das Spiel hatte für die ersten 1-2Std. ne Atmosphäre, aber wenn sich der ganze Schlonz immer und immer wieder wiederholt...:würg:

Die Grafik war edel aber ganz sicher nicht das Maß der Dinge

Dann Sieh Dir mal Riddick an daß zur selben Zeit erschienen ist, ich würde sagen:

Grafik Doom3 80% (ehrlich, von der Grafik sah man nicht viel, spielte ja größtenteils im Dunkeln)

Grafik Riddick 95%

Viele sind zuvor einfach dem Hype verfallen und hatten unrealistische Erwartungen
Unrealistische Erwartungen? Nur die welche ID versprochen und nicht gehalten hat! :dozey:


Die Wertungen im 90er Bereich bestätigen dies.
kann mich noch an das in den Himmel gelobte erste MATRIX Spiel entsinnen
Hatte ja auch super Bewertungen und war allenfalls mittelmäßig,
 

knusperzwieback

Pottpüree der guten Laune
kann mich noch an das in den Himmel gelobte erste MATRIX Spiel entsinnen
Hachja, MATRIX. Das hätte ja wirklich was werden können. Traurig was dabei raus kam... froh, das der erste Stapel Spiele schon verkauft war als ich im Laden eingetroffen bin.

Wurde aber von einigen Fans trotzdem weiter gehypt... wieso auch immer... schätze mal weil sie Kohle für diesen Dreck bezahlt haben. :hmm:
 

gaming247

Neuling
@der Raptor

Hab's doch schon erklärt ausgezeichnetes Spiel mit solider Spielmechanik (ala Doom) aber auch Fehlern (repetitiv usw).
Was gibt's da noch immer nicht zu verstehen ?

Allein das du zur Ankündigung eines Nachfolgers so ein Fass aufmachst, zeigt das du wirklich nicht objektiv beurteilen kannst.
Wenn dir Doom 3 nicht gefallen hat ok. Geschmäcker sind verschieden.

Grafik Doom3 80% (ehrlich, von der Grafik sah man nicht viel, spielte ja größtenteils im Dunkeln)

Grafik Riddick 95%
Hopfen und Malz verloren
 

der Raptor

auf den Hund gekommen
Hachja, MATRIX. Das hätte ja wirklich was werden können. Traurig was dabei raus kam... froh, das der erste Stapel Spiele schon verkauft war als ich im Laden eingetroffen bin.

Wurde aber von einigen Fans trotzdem weiter gehypt... wieso auch immer... schätze mal weil sie Kohle für diesen Dreck bezahlt haben. :hmm:
Jau, das war auch so ein 80% + bewerteter Mist. Aber manche Fans sind
halt nun mal ein wenig Eislaufkaninchen. Denen kannste den größten Mist zum spielen vorwerfen und Sie werden
es verteidigen bis aufs Blut. Und Sie würden es auch nie zugeben daß Sie
einen Fehlkauf gemacht haben.


Genau wie bei DUMM3

gaming247 Hopfen und Malz verloren
Hopfen und Malz Gott erhalts
[IMG]
 

der Raptor

auf den Hund gekommen
Sensationelle Bilder erreichten mich gerade zum aktuellen Dumm4 Projekt

Super Grafik (das realistischste was ich je gesehen habe) und natürlich
ist die Kettensäge auch wieder mit von der Partie

Aber seht selbst :zahn:

[IMG]
 

Smith

Bekanntes Mitglied
von der grafik her wirklich das beste was ich seit langem gesehen hab. gestochen scharf...schön!

bin mal gespannt wie das erste ingame-gameplay video aussieht :D
 
Oben