• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole/PC Disco Elysium

thething

Kackafurz Pipinase
Das kam heut ziemlich überraschend (zumindest für mich) raus. Komplett abgedrehtes klassisches Iso Open World RPG in einer undefinierten dystopischen Zukunft. Nach dem Trailer war der Kauf direkt klar und von den ersten 1 1/2 Std. bin ich schon mal restlos begeistert. Sieht nach einem narrativen Meisterwerk aus. Sehr düstere, abgedrehte und zum Teil recht humorvolle Dialoge und ein versiffter, versoffener Detektiv als Hauptcharakter in einer stimmungsvoll gezeichneten Welt. Erinnert grob an eine Mischung aus Planescape Torment (:love:) und Wasteland.

Unbedingt mal reinschauen, viel lesen ist aber Pflicht. Die Kritiken überschlagen sich gerade auch dezent:


 
Zuletzt bearbeitet:

thething

Kackafurz Pipinase
Kaufen! Unbedingt! Das Ding ist ein Meisterwerk, noch nie ein so abgedrehtes RPG gespielt. Das Weltdesign ist genial, die Texte großartig geschrieben, gepaart mit komplett unverhofften Enden und einem genial verrücktem Skillsystem (hat ein bisschen was von Fallout auf Crack).
 

Raven

Namenloser
Wie lange ist denn in etwa die Spielzeit, wenn du schon von Enden schreibst? Würde mich reizen wenn man lang darin abtauchen kann.
 

[digi]

Bekanntes Mitglied
hab mal reingeschaut. man braucht schon wirklich gute englisch kenntnisse. aber die texte sind wirklich toll geschrieben
 

thething

Kackafurz Pipinase
Bin bei fast 20 Std. und immer noch schwer begeistert. Es ist zwar mehr ein Visual Novel mit Rollenspielelemente, es passiert alles in Dialoge. Dafür stimmt aber die Qualität in allen Aspekten: Abgedrehte aber denoch glaubhafte Geschichte, interessante Spielwelt und ein interessante Charakterentwicklung. Ich weiß jetzt noch nicht, auf was das Ganze hinausläuft, im Kern ist es aber einfach eine düstere Detektivgeschichte mit Film Noir Anleihen in einer mysteriösen Fantasiewelt die irgendwie mit unserer Realität verbunden zu sein scheint.

Spielt's sonst echt keiner?
 

thething

Kackafurz Pipinase
Und durch, was für eine fantastische, abgefahrene Reise. Mein absolutes GotY, und eines der besten ISO RPGs / Adventures / Novels wasauchimmer der letzten Jahrzehnte. Spielerisch gibt es da zwar durchaus einige Sachen zu bemängeln, erzählerisch ist es aber in all seinen Facetten ein absolutes Meisterwerk.

Bin mal gespannt, was man von dem Studio noch hört in den nächsten Jahren. Da könnte was Großes auf uns zukommen...
 

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
kommt 2020 auch für den Konsolenpöbel:


und es wird an Übersetzungen in andere Sprachen gearbeitet. Bei dem eher schweren Englisch sicher auch für viele interessant
 
Oben