• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole/PC Blossom Tales - a Zelda love letter

high§core

Sklaventreiber
Kennt jemand Blossom Tales? 14,99€ im eshop. Ist wohl für speziell für jene interessant, die Spaß an den ollen Zelda-Schinken hatten und haben.


Auf der Switch innerhalb 1 Tages doppelt so häufig verkauft wie auf Steam seit Mrz17.
 

high§core

Sklaventreiber
Jo, sieht ziemlich gut aus. Ich denke ich nehms auch mit. Ich weiß nur nicht wann ich das ganze Zeug zocken will oder kann. Es ist einfach zu viel. Viel zu viel.
 

007

Zuhause ist, wo dein Herz ist.
A Link Lily to the Past? :eek: :D


Auf der Switch innerhalb 1 Tages doppelt so häufig verkauft wie auf Steam seit Mrz17.

Jo, manche Spiele passen einfach besser zur bestimmten Konsolen. In diesem Fall ist es die Switch. Das wird sich sicher ähnlich mit einer Disney Collection verhalten. Capcom veröffentlichte bislang für alle Konsolen, außer für die Switch, eine Disney Collection. Da fragt man sich, was da für Leute sitzen, die solche Entscheidungen getroffen haben. :breit:
 
Zuletzt bearbeitet:

Caesar III

Oh Noes
Heute mal reingeschaut und direkt verliebt. Spielt sich komplett wie Zelda, sieht aber eher aus wie 3d dot game heroes. Klasse Mix!

Die Erzählweise ist auch genial. Der Opa erzählt den beiden Enkeln von der Geschichte seiner Frau (Lily) von damals, als sie ein Held war. Er ist damit auch der Erzähler der Geschichte. Die Kinder korrigieren, kritisieren und kommentieren die Geschichte aber hin und wieder - super Klasse. Ein Beispiel gleich vom Anfang sinngemäß "und dann musste Lily nach - ich weiß es nicht mehr..." "Orr, Opa, denk Mal nach!" "Ja, zum xxx..." "Oh, wo ist der?" "Im Süden" :love:

Die Welt ist auch liebevoll gestaltet und wer die 2d teile gespielt hat, wird einzelne Sachen definitiv wieder erkennen - z.b. die Hexenhütte aus link's awakening

Bin schon verliebt und das erst nach der Einführung und dem ersten (kleinen) Boss und dem ersten herz Container
 

Caesar III

Oh Noes
Erstes Dungeon geschafft! Goil!

Werden gleich paar Rätsel aus sonst etwa Dungeon 3-4 integriert (bezogen auf Komplexität und Schwierigkeit). Auch die Items kommen Recht schnell zur Sache. Bin gespannt wie es weiter geht

Items verbrauchen übrigens keine Munition sondern Energie, die sich langsam wieder auflädt. Bissl wie in breath of the wild mit den Bomben und co
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Habs mir als Sonntags-Couch-Spiel gekauft und finde es auch ziemlich gut. Ich hoffe nur, dass es wenigstens noch etwas schwerer wird. Bisher ist das alles sehr einfach und das Rätseldesign ziemlich eindimensional.
 

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
Alter wie lang sind denn bitte die Dungeons? Gestern irgendwann im ersten richtigen Dungeon aufgehört, weil es scheinbar gar kein Ende nehmen wollte. Irgendwie geil, aber irgendwie auch ermüdent. Aber schönes Ding, wer sowas mag kann bedenkenlos zuschlagen :)
 
Oben