• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

TV Apple TV+

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Reviews sind grausig für die Serien. Ich bin draußen. Hab ja jetzt schon keine Ahnung, wie ich den ganzen Käse konsumieren soll...
 

Jaro

Doctor Hobel
Jo, so absolut keine Motivation ... wie ihr schon sagtet... viel zu viel woanders. Gäbe es einen Backlog, wäre er hier deutlich größer als bei Games usw. Irgendwann müssen die Leute auch für die Abos (wenngleich sie günstig sind) auch arbeiten. Da hat man nicht die Zeit "alles" zu gucken!

Und Apples pazifistische, Anti-Gore, Anti-Sex und Anti-Anti-Familien-Vorgabe macht für mich ja schon fast alle Formate nur noch so Viertel-Interessant. Nicht falsch verstehen, ich mag z.B. Modern Family sehr gern schauen oder so Zeug... aber halt auch GOT und Co. Mix muss stimmen.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Ist das Angebot in den USA eigentlich breiter? Das sind hier ja tatsächlich nur 4 eigene Serien soweit ich das sehe und auch da kommen nur wöchentlich neue Folgen.
 

Steve Austin

König von Europa und der Welt
Soweit ich weiß, sind es nur Apple-eigene Produktionen die dort erscheinen. Externe Inhalte einzukaufen ist wohl erst mal nicht vorgesehen.
 

Sheriff

Schlangenbeschwörer
Wir haben uns einen Apple TV besorgt und daher jetzt auch ein Jahr lang gratis TV+. Betreffend anderer Serien einkaufen ist die Frage doch, wie sich Apple da überhaupt positionieren will im Markt. Beim AppleTV ist es ja so, dass wenn die Prime Video und Netflix-App installiert sind bekomme ich eine Anzeige mit Öffnen mit wenn ich nach einer Serie oder einem Film suche. Ist übrigens die Funktion die sich meine Freundin vor der Anschaffung sehnlichst gewünscht hatte.

Soweit ich weiß öffnet Apple die iTunes Mediathek nun auch mehr für andere Plattformen. Gibt es die TV-App von Apple dann auch auf Smart-TVs? Weil das Interface von Apple löst einfach viele nervige Aspekte die man eben hat, wenn man die Netflix und Prime-Video App einzeln öffnen, durchsuchen usw. muss.

Auf den ersten Blick scheinen Apples Produktionen zumindest allen Standards zu entsprechen. 4k, Dolby Atmos, zahlreiche Untertitel, und auch eine Tonspur für Blinde wenn in der Sprache auch eine Synchro vorhanden ist.
 
Oben