• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Android-User diskutieren!

mcpete

Sehr guter Benutzer
Wir dürfen auch einen Thread haben :zahn:

Habe im Moment das Problem, dass ich Einträge in meinen Kalendern nur auf dem Desktop ändern kann, nicht auf Handy und Tab. Normalerweise bekommt man ja als Option "bearbeiten" angezeigt, das geht bei mir nicht mehr. Ich kann nur löschen, eine Erinnerung einstellen und meine Teilnahme zu- absagen (WTF?). Gestern musste ich beim Einrichten des Ace ein googlemail-Konto anlegen, welches jetzt automatisch in den Kalender übernommen wurde. Kann da irgendwo der Fehler liegen?
 

Achmed20

von beruf gestört
ich ... bin verwirrt.
reden wir jetzt von einem handy? dem ace?
nächste frage wäre, wie pflegst du deinen kalender über den PC? via google direkt? oder outlook?
 

Mike

Administrator
Ich hab ähnliche Probleme, kann Dir leider nicht helfen:
Ich hab einen Kalendereintrag gemacht, gespeichert und finde den nirgends. Ist einfach weg. Wie kann das passieren?
 

Achmed20

von beruf gestört
mal ausprobieren. brb :)

nachtrag: hmm funzt bei mir. gerade einen via google erstellt, taucht auf dem handy auf und ist auch änderbar.
synchronosiert sich wie es soll. die änderung ist dann auch wieder im netz sichtbar.

geh mal in einstellungen -> konten/synchronisierung
und guck mal ob deine google konto da unten aufgeführt ist. evtl mal reingehen und überall häckchen setzen,
 
Zuletzt bearbeitet:

mcpete

Sehr guter Benutzer
Nee daran liegt es nicht, die Kalender Sync ist überall an. Irgendwas hat das mit dem Einrichten der Google-Mail gestern zu tun. Ich werde jetzt überall als Gast angezeigt und kann nicht mehr auf Bearbeiten gehen. Ätzend ist das und da blickt man bei google echt nicht durch, wenn man eine andere E-Mail benutzt. Ich werde nachher komplett neue Kalender anlegen und dann sinnvoller trennen.
 

Jaro

Doctor Hobel
Ich bin schon gespannt, wenn es bald Threads gibt "Android 3.2"-User diskutieren, "Andriod 2.3-User disktueriern", "Amazon Android-User diskutieren".. "Sony."...

Bisserl Spaß muss sein :D
 

Leser

SEIT 20 JAHREN GEFANGENER DES BAF
Tempest wünscht sich übrigens einen "Windows-Phone-User diskutiert mit sich"-Thread. :znaika:

Mich nervt übrigens an Android extrem, dass RAM ein größeres Problem ist. Erst wenn man sich näher damit befasst, hört man dann tolle Ratschläge: "Musst doch bloß täglich den Cache leeren". Klar. Hab sonst keine Hobbys.
 

Achmed20

von beruf gestört
ich hab hier ein milestone was weder besonders viel RAM noch ROM hat.
in wie fern ist das ein problem bei dir?

und was für nen cache bitte sehr? die davlik cache zu kicken bringt dir als user rein garnix.
 

Leser

SEIT 20 JAHREN GEFANGENER DES BAF
Das Wildire bietet von den 512 MB dem User 150 MB an. Ich hab so 20 Apps installiert, und dann war ich nur noch bei 50. Dazu kommt der Cache, der sich stetig füllt. Muss dann manuell Programme auf die SD-Card verschieben (was nicht mit allen geht, muss einprogrammiert sein) und Cache leeren. Bei unter 10 MB kommt eine Warnmeldung.

http://www.htc.com/mea-en/howto.aspx?id=53473&type=1&p_id=392

Da bin ich vom iPhone verwöhnt - man hat sein RAM und bekommt die Füllstände grafisch angezeigt, fertig.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Du meinst den internen Speicher? Ja, das kann schnell eng werden, wenn man große Apps hat, die nicht auf die SD-Karte können. Der RAM an sich dürfte aber kein Problem sein, da hat Android ein sehr gutes Management IMO (ich habe z.B. aktuell noch über die Hälfte frei von 256 MB RAM). Internen Speicher habe ich nur 178 MB, da aber auch noch 110 frei obwohl ich knapp 30 Apps drauf habe, davon aber viele auf SD Card.

Edit: für die Anzeige des RAMs gibt es doch sicher ne App oder ein Widget.
 

Achmed20

von beruf gestört
ok ... was macht htc da bitte sehr :D

ich hab nur 60MB für apps über. ca 10 installiert, macht noch knapp 48MB über, automatisch wird alles was auf SD card läuft auch dahin installiert.

cache hab ich nicht. wenn dann nur den davlik cache und der ist ne eigene partition. alle programmdaten bzw einstellungen der apps liegen immer auf der SD card.

Wenn ich mir ein cyanogenmod7 draufspiele ist es ganz genau so. klingt so als hätte HTC da was verbockt.
 

Achmed20

von beruf gestört
Edit: für die Anzeige des RAMs gibt es doch sicher ne App oder ein Widget.
gibt es, aber tut euch selbst einen gefallen und installiert die garnicht erst. das bringt euch nur auf dumme gedanken.
"oh mein gott, mein komplette speicher ist belegt, ich muss da was machen"
nein muss man nicht ... benutzer speicher ist guter speicher. leer stehender ist schlechter :)
das managed android schon ganz gut selber und jegliches dazwischen fummeln machts handy nur instabil.
 
Zuletzt bearbeitet:

Leser

SEIT 20 JAHREN GEFANGENER DES BAF
Ich hab jetzt drauf, was ich brauche, und noch genug Luft. Spielereien kommen nicht drauf, insofern ist das kein akutes Problem.

Ansonsten bin ich mit der HTC-Oberfläche sehr zufrieden. Gefiel mir vom Antesten her besser als LG, Samsung und Sony. Die frei verteilbaren Widgets und die Notification Bar sind genau das, was mir an iOS gefehlt hat.*

*Disclaimer: Als Apple-Hure werde ich mit 99%iger Wahrscheinlichkeit trotzdem irgendwann zu iOS zurückkehren. :znaika:
 

Achmed20

von beruf gestört
wenn du mla zuviel zeit hast, kannste dir ja mal son cyanogenmod image draufspielen. die sind um einiges optimierter als die standard images.
solltest dich da aber vermutlichn bischen einlesen ;)
 

Leser

SEIT 20 JAHREN GEFANGENER DES BAF
wenn du mla zuviel zeit hast, kannste dir ja mal son cyanogenmod image draufspielen. die sind um einiges optimierter als die standard images.
solltest dich da aber vermutlichn bischen einlesen ;)

Nie im Leben. Technik hat zu funktionieren, fertig. Fürs Basteln fehlt mir die Geduld, hab schon in der dritten Klasse Schere und Papier gehasst.
 
Oben